Samstag, 7. Juni 2014

LE AVVENTURE DI CAPPUPUCETTO ROSSO / CAPPUCCETTO ROSSO

verlag Edizioni Emmevi
jahr Juni 1973 - Juli 1975
ausgaben 1 - 35
hinweise Aus der Märchenwelt wohlbekannt, wurde Rotkäppchen, alias CAPPUCCETTO ROSSO zur Heldin einer eigenständigen Reihe im italienischen Erotik-Comic, von der die Bände 1-25 als LE AVVENTURE DI CAPPUCCETTO ROSSO, die übrigen als CAPPUCCETTO ROSSO veröffentlicht wurden.

Nach dem Erfolg der pornographischen Abenteuer von BIANACANEVE, unter diesem Namen war Schneewittchen in Italien bekannt, erlebt nun Rotkäppchen eine weitere bekannte Märchenfigur, die hier allerdings zumeist bis aufs rote Käppchen und rot-weisse Strümpfe nur wenig Kleidung trug, ihre erotisch-pornographischen Stories in insgesamt 35 Heften, die bei Edizioni Emmevi in den Jahren 1973 (Juni) bis 1975 (Juli) zum Preis von jeweils 250 bis 300 Lira publiziert wurden. Verantwortlich für die Zeichnungen war das Studio Boni. Während ihrer erotischen Eskapaden begegnet CAPPUCCETTO ROSSO zahlreichen anderen bekannten Figuren aus Märchen, Legenden, Sagen und Literatur. Erwähnt seien Don Quichotte oder Zorro. - CAPPUCCETTO ROSSO finden wir - als Gaststar - auch in anderen italienischen Erotik-Comicreihen wieder, quasi als Nachfolgeserie erschien ab 1975 CAPPUCCETTO ROTTO. Die Hefte hatten auf dem Cover normalerweise keine Stücktitel.
notiz -




































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen